Kaiserleibrücke - Hochkant 2018

Hoch und weit

Zu analogen Zeiten fotografierte ich mit zwei Konica-Spiegelreflexkameras, für die ich auch noch einige recht gute Objektive habe. Alle diese Objektive kann ich auch mit Hilfe eines Adapters problemlos an meinen heutigen Sony-Digitalkameras weiter nutzen. Vor kurzem fand ich durch Zufall ein altes Konica-Weitwinkelobjektiv, ein […]

Schreibe einen Kommentar
Rolladen - Gebrüder Hau 2017

Gebrüder Hau – Maschinenfabrik in Offenbach

Ich hatte im Sommer 2018 die Gelegenheit, ein altes Fabrikgebäude in Offenbach zu besichtigen. Für das seit Mitte der 1980er-Jahre leerstehende Stammgebäude der Gebrüder Hau, die dort Schleif- und Polierautomaten herstellten, interessiert sich eine Wohngenossenschaft. Die Fabrik soll gekauft und in Wohnraum umgewandelt werden. Bei […]

Kommentare 2
Tag 6 - Engel am Nordfriedhof

7 Tage 7 Bilder

Auf Twitter wurde ich von @goldgraeberin (leider nicht mehr aktiv) gebeten bei der Challenge „7 Tage, 7 s/w-Fotos – keine Menschen, keine Erklärungen – jeden Tag jemanden einladen“  mitzumachen. Ich mag solche Challenges ganz gerne, weil ich mich dann für eine überschaubare Zeit spielerisch mit […]

Schreibe einen Kommentar
Plakatwand - Station Olymiapark 2017

Geisterbahnhof Olympiastadion

1972 waren in München die Olympischen Spiele. Um die vielen Besucherinnen und Besucher zum Stadion zu bringen gab es neben der bis heute aktiven U-Bahnstation „Olympiazentrum“ der U3 und U8 auch einen S-Bahnstation am oberen Ende des Olympiaparks. Die S-Bahnstation wurde noch bis 1988 sporadisch […]

Schreibe einen Kommentar
Christopher Columbus - Hamburg 2015

Hamburger Hafen

Städte verändern sich. Und manchmal so schnell, dass die Erinnerungen kaum noch hinterherkommen. Mitte der 1980er Jahre war ich für längere Zeit in Hamburg und wie viele fand ich den Hamburger Hafen faszinierend. Ein Labyrinth an Lagerhäusern, Kontoren, Hafenbecken, eine Vielzahl von kleinen und großen […]

Schreibe einen Kommentar