Strandkörbe - Norddeich 2019

Norddeich

Kommentare 0
Serien

Kurz vor Ostern brauchte ich dringend einen Tapetenwechsel und fuhr nach Norddeich – ganz oben in der westlichen Ecke von Deutschland, wo die Fähren zu den Inseln Juist und Norderney ablegen.

Naturnahe Nordseeküste findet man hier nicht. Küstenschutz und Deiche und eben der große Fährhafen und die Infrastruktur drum herum mit Bahnhof (der Intercity fährt direkt bis zum Meer), Großparkplätzen und Lagerhäuser prägen das Bild. Hinter dem Deich, Richtung Land, finden sich weitgezogene Wohngebiete mit Pensionen, Ferienwohnungen, touristischen Restaurants und Souvenierläden sowie eine Kurklinik.

Es war noch kalt und regnerisch, aber immer mit ein paar schönen Sonnenstunden dazwischen, wie es eben an der Nordseeküste oft so ist. Touristen waren außer mir sehr wenige da, nur am Wochenende war merklich mehr los. Auch wenn es bestimmt landschaflich schönere Ecken an der Nordseeküste gibt, ich fand genug Interessantes zum Fotografieren.

Schwarz-Weiß-Bilder:

Farbbilder:

Schreibe einen Kommentar